Die Verwurzelung des Gasthofs Bären in Dorf und Region kommt auch in der Verwendung von fast ausschließlich lokalen Produkten zum Ausdruck. Diese werden durch eine Vielzahl von Produzenten der Region nachhaltig erzeugt, direkt geliefert und können damit besonders frisch verarbeitet werden. Die Produzenten sind dem Team des «Bären» persönlich bekannt, ihre saisonalen Produkte bestimmen wesentlich, was bei den Gästen auf den Teller kommt.

 

Die Eier vom Huhn werden in Wichtrach gelegt, das Gemüse kommt vom Belpberg, vor der Kirche steht eine Esskastanie und in den umliegenden Wäldern findet man mit etwas Glück sogar Trüffel. Ohne seine Lieferanten wäre der Gasthof Bären nicht, was er ist.

Ihre täglich frisch gelieferten Produkte bestimmen die Speisekarte ganz wesentlich.


 

  • Eier - Christian Lüthi Wichtrach
  • Wachteleier - Severin Knutti Belp
  • Biologischer Gemüsebau  - Familie Tschirren Belbperg
  • Fisch - Fischzucht Rubigerhof, Rubigen
  • Bärlauch - "Nachbar" Fritz Jakob, Gerzensee
  • Weichkäse - Weichkäserei Hodel
    Bernhard Hodel, Gerzensee
  • Honig - "Imker" Ueli Dürig, Gerzensee